Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
 

Die Wehrtechnische Studiensammlung (WTS) entstand 1961/62 als "Sammlung für Waffen- und Konstruktionsstudien" bei der Erprobungsstelle 91 der Bundeswehr in Meppen/Emsland. Seit 1982 befindet sie sich am derzeitigen Standort an der Mayener Str. 85 - 87 in Koblenz-Lützel. Sie gehört mit über 7000 m² Ausstellungsfläche zu den bedeutendsten wehrtechnisch ausgerichteten Sammlungen in Deutschland.

 

Hier einige Bilder von der Nachrichtenabteilung der Wehrtechnischen Studiensammlung in Koblenz, die WTS Koblenz beherbergt eine riesige Sammlung an Fahrzeugen, Luftfahrt und Ausrüstungsgegenständen mehrere Militärischer Epochen.

 

Verein der Freunde und Förderer der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz e.V. (VFF WTS)

 

Die Veröffentlichung der Bilder erfolgt durch die freundliche Freigabe der Wehrtechnischen Studiensammlung in Koblenz und PIZ AIN. Vielen Dank für die Freigabe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 






Chiffriermaschine Enigma I

 

 

 

 

 

 

 

 

                                           Die Veröffentlichung der Bilder erfolgt durch die freundliche Freigabe der Wehrtechnischen Studiensammlung in Koblenz. Vielen Dank für die Freigabe.