Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
 
Inbetriebnahme des Feldfernsprechers 33



die Stromversorgung des FF 33 ist ein Element T30 oder T20 Ark.



anstelle eines Feldelemts können auch Handesübliche 4,5 Volt Flachbatterien oder Kunststoff Batteriehalter mit 2 AA Batterien benützt werden.

 

 

Beschleunigtes Prüfen des Feldfernsprechers