Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


 

Wechselrichtersatz EW. b.

 

 

 

 

Der Wechselrichtersatz EW. b. liefert die Heiz und Anodenspannung für  den Torn. E. b. Gespeist wird das Gerät aus einem 2 Volt Sammler (2B38)

 

Nennleistung:

Aufnahme:  2 Volt 1,5 A

Abgabe:     Hochvoltseite 100 Volt 10 mA

                Niedervoltseite 2 Volt 0,75 A

 

Das Gerät hat die Größe einer Anodenbatterie. Es besteht aus einem Grundblech, auf das sämtliche Teile aufgebaut sind, und einer Haube.

An der Vorderseite befindet sich ein kleiner Vorbau in Form eines Kästchens, in dem der Kippschalter zum Ein- und Ausschalten des Gerätes untergebracht ist. In das Kästchen mündet das 2 x2polige Kabel, das die Verbindung zum Sammler Herstellt. Aus Gründen der Brummfreiheit werden Zwei 2polige Kabel verwendet, die in einem 4poligem Kabel zusammengefasst sind.

Die Haube besitzt oben eine Aussparung die die Platte mit den Anschlussklemmen für die Heiz- und Anodenspannung freigibt. Die Heizklammern haben die Form normaler Sammleranschlussklemmen, für die Abnahme der Anodenspannung sind Steckbuchsen, passend für Anodenspreizstecker vorgesehen. Die Haube hat an der linken Seite eine Runde Klappe, die nach Lösen der rot umrandeten Schraube durch Drehen geöffnet werden kann. Dadurch wird der Wechselgleichrichter WGl. 2,4a zugänglich.

 

Zum Einsetzten in den Zubehörtornister des Torn E. b. wird das Gerät auf das Anodeneinschiebeblech gesetzt und mit dem daran befindlichen Riemen festgeschnallt.

 

Zahlenangaben:

Aufnahme: 2 Volt 1,5 A

Abgabe: 100 Volt 10 mA

Gewicht: 3,1 kg

Länge: 214 mm

Breite: 174 mm

Höhe: 85 mm

Wechselrichter EW. b