Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

kleiner Klappenschrank zu 10 Leitungen

 

 

 

 

Der kleine Klappenschrank zu 10 Ltg. enthält im oberen Teil den mit unverlierbaren ( rot umrandeten ) Schrauben festgehaltenen Schrankeinsatz, seitlich die Beschläge für den abnehmbaren Tragriemen und bei den neueren Geräten noch einen Ruheklinkenstreifen zur Aufnahme der Verbindungsstöpsel. Nach dem öffnen der seitlichen Verschlüsse kann man den oberen Teil nach hintenklappen und so den unteren Teil freilegen, in diesem lagern die 10 Vermittlungsschnüre für die Vermittlung der Teilnehmer. Die Fallklappen sind gleichzeitig Anruf und Schlussklappen. Zum Anschluss an das Postalische Festnetz ist der Wählzusatz 33 nötig der seitlich mit den Klappenschrank verbunden wird.

 

Hersteller: FL = Franz Lange, Feinmechanik und Elektrowerke Berlin


 

P. Hauser & Co, München

Tragegurt für den kleinen Klappenschrank zu 10 Ltg.